Rauchmelder

Etwa 500 Menschen sterben jährlich in Deutschland durch Brände, 6.000 werden schwer und 60.000 leicht verletzt. Die Sachschäden gehen in die Milliarden.

Entscheidend ist deshalb, die Rauchentwicklung frühzeitig zu entdecken, um ausreichend Zeit für eine Flucht zu gewinnen. Da bereits das Einatmen einer Lungenfüllung mit Brandrauch tödlich sein kann, ist ein Rauchmelder der beste Lebensretter in einer Wohnung. Er kann erheblich die Überlebenschance erhöhen, denn Rauchmelder geben Alarm, bevor es zu spät ist.

Quelle: http://www.eps-vertrieb.de/rauchmelderpflicht-deutschland

Termoptek TM Technologie

  • kombiniertes thermo-optisches Detektionsverfahren
  • Funkschnittstelle zur Aufnahme des Funkmoduls W2
  • fest integrierte, nicht entnehmbare Long-Life-Batterie
  • großer Testknopf mit Alarm-Stopp-Taste
  • 2 zusätzliche Thermosensoren
  • integrierter, auslesbarer Ereignisspeicher
  • auslesbares Diagnosemodul
  • Mikroprozessor gesteuert, 2-facher Systemspeicher
  • individuelle Seriennummer in jedem Rauchmelder
  • RTC / Real – Time Clock
  • Selbstüberwachung mit Störungsanzeige
  • separate gelbe Störungs-LED
  • optional: Diebstahlsicherung
  • Einsatzbereich gemäß DIN 14676
  • zugelassen nach DIN EN 14604
  • VdS-anerkannt G 212123
  • Q-Label zertifiziert gemäß VdS 3131 / vfdb 14-01
  • CE gemäß Bauproduktenrichtlinie 0832-CPD-1926
  • 10 Jahre Herstellergarantie auf das Produkt und Batterie

 

Video: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=p4oKFA5ZyQE